Ex FC Zürich Torhüter Andrea Guatelli als weitere Verstärkung für FC United Zürich

Der langjährige Torhüter des FC Zürich Andrea Guatelli (1,97) verstärkt ab sofort das Kader von FC United Zürich.Der gebürtige Italiener (33), der in seiner bisherigen Laufbahn bei Parma (IT), Portsmouth FC (GB) und sechs Jahre lang beim FC Zürich sowie bis Sommer 2017 beim FC Chiasso unter Vertrag stand, hat sich für den FC United Zürich entschieden.

Andrea Guatelli: “Ich bin sehr motiviert, dieses einmalige Projekt der Spielervereinigung SAFP mit dem FC United Zürich unterstützen zu können. Es freut mich, dass ich meine Erfahrung, meinen Enthusiasmus für den Profifussball meinen jüngeren Mannschaftskameraden vermitteln darf und ihnen in einer entscheidenden Phase ihrer Karriere beistehen kann.”

United Sportchef Claudio Zanini: “Ich bin überzeugt, dass Andrea Guatelli eine wichtige Verstärkung für unser Team sein wird. Es ist grossartig, dass er sich entschieden hat, Teil dieses Projektes zu sein. Wir sind zuversichtlich, dass wir nach der Verpflichtung von Scott Chipperfield als Assistenztrainer von Andy Ladner und nun mit dem Engagement von Andrea Guatelli ein Zeichen setzen, um auch weitere namhafte Spieler zu einem Wechsel zu FC United Zürich bewegen zu können.”